Montag bis Freitag
von 08.00 - 16.00 Uhr
Notfalldienst - 24 Stunden am Tag!
Telefon (09367) 98 87 90
Telefax (09367) 98 87 911
E-Mail: info@sankt-gregor.de
Geschäftsstelle
Raiffeisenstraße 2
97241 Bergtheim
... gut umsorgt!

Was bieten wir Ihnen?

Individuelle Betreuung, Grund- und Behandlungspflege

Ob als rüstiger Senior, hilfsbedürftiger Mensch oder Pflegebedürftiger – wir betreuen und begleiten Sie durch Ihren Tag. Individuelle Unterstützung in allen Ihren Belangen ist uns sehr wichtig. In erster Linie bieten wir Ihnen Gemeinschaft und einen abwechslungsreich gestalteten Tag an den Wochentagen in der Zeit von 8 bis 17 Uhr. Mittelpunkt sind die gemeinsamen Aktivitäten, wie z.B. Gedächtnistraining, Singen und Bewegung, aber auch die Mahlzeiten, die alle zusammen in der Gruppe einnehmen. Unsere Leistungen umfassen außerdem eine grundpflegerische Versorgung nach SGB XI, ebenso Behandlungspflege nach SGB V. Jederzeit können Sie in der Ihnen am günstigsten gelegenen Einrichtung einen Termin zur Beratung und zur Erstellung eines Kostenvoranschlages vereinbaren. Unser Personal unterstützt Sie auch gern bei der Einstufung in einen Pflegegrad.

Baden in der Tagespflege

Um rundum versorgt zu sein, haben Sie die Möglichkeit ein Voll- oder Duschbad bei uns zu buchen.

Fahrdienst

Auch Einschränkungen Ihrer persönlichen Mobilität stellen für uns kein Problem dar. Wir kooperieren mit Kleinbusunternehmen, die Sie von zu Hause in die Einrichtung und wieder zurück in Ihre Häuslichkeit bringen. Diesen Service bieten wir auch dann, wenn Sie auf Gehhilfen, einen Rollator oder einen Rollstuhl angewiesen sind.

Öffnung an Wochenenden

Wir begrüßen die Gäste all unserer Tagespflegen auch am ersten Wochenende des Monats in der Tagespflege Estenfeld und am dritten Wochenende in der Rimparer Einrichtung, damit Ihre pflegenden Angehörigen entlastet werden und sich zum Beispiel einen Stadtbummel oder Spaziergang an einem entspannten Wochenende vornehmen können.

Offener Mittagstisch

Für alle, die nicht in der Tagespflege betreut werden, jedoch nicht regelmäßig kochen möchten oder können, bieten alle Tagespflegen einen „offenen Mittagstisch“ an. Dort können Sie werktags um 11.30 Uhr in geselliger Runde in der Tagespflege zu Mittag essen. Serviert wird ein seniorengerechtes, dreigängiges Menü für 6 Euro inklusive Getränk. Der Mittagstisch bietet eine ideale Möglichkeit mit Bekannten zu plaudern und neue Kontakte zu knüpfen. Das schmackhafte Mittagessen wird für alle unsere Tagespflegen von der Firma Catering Wolz in Estenfeld täglich frisch gekocht und heiß geliefert. Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Ihre Anmeldung mindestens einen Tag im Voraus.