Montag bis Freitag
von 08.00 - 16.00 Uhr
Notfalldienst - 24 Stunden am Tag!
Telefon (09367) 98 87 90
Telefax (09367) 98 87 911
E-Mail: info@sankt-gregor.de
Geschäftsstelle
Raiffeisenstraße 2
97241 Bergtheim
... gut umsorgt!

V40 Auskultation der Lunge und Inhalationstherapie

Inhalt:
Auskultation – Man hört nur, was man weiß!
Die Auskultation der Lunge ist schon lange keine ausschließlich ärztliche Tätigkeit mehr. Nicht nur in pneumologischen Zentren, sondern auch in der außerklinischen Pflege sollten Pflegekräfte neben der Lagekontrolle des Beatmungszugangs in der Lage sein, wichtige Befunde auskultatorisch zu erkennen. In dieser Fortbildung lernen die Teilnehmer die korrekten Auskultationspunkte kennen und „erhören“ anhand sehr vieler Audiobeispiele wiederkehrende Situationen.
Inhalationstherapie:

  • Physikalische Grundlagen
  • Inhalate und deren Wirkung
  • Technik und Anwendungsindikationen
  • Häufige Fehlerquellen bei der Inhalation bei beatmeten und nicht beatmeten Patienten
  • Umgang mit Dosieraerosolen und Pulverinhalatoren
Termin 29.11.21 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Zielgruppe Mitarbeiter/-innen aus der außerklinischen Intensivpflege und aus der Pflege in stationären, teilstationären, ambulanten und klinischen
Einrichtungen
Dozent/in Ingo Berweiler, Atmungstherapeut
Kosten 110 Euro
« zurück