Montag bis Freitag
von 08.00 - 16.00 Uhr
Notfalldienst - 24 Stunden am Tag!
Telefon (09367) 98 87 90
Telefax (09367) 98 87 911
E-Mail: info@sankt-gregor.de
Geschäftsstelle
Raiffeisenstraße 2
97241 Bergtheim
... gut umsorgt!

V27 Refresher für den Basiskurs in der außerklinischen Intensivpflege, inkl. Notfallsituationen (zweitägig)

Tag 1:
Grundlagen der außerklinischen Beatmung und reale Fälle aus der Praxis:
Eine außerklinische Beatmungstherapie sichert vielen Menschen mit chronischem
Atemversagen ein stabiles Leben im häuslichen Umfeld. Was verbirgt sich hinter
den Einstellungen am Beatmungsgerät? Welche Auswirkungen haben die einzelnen
Parameter auf die Atmung der Betroffenen? Welche Strategien helfen bei Atemnot
oder Sekretverhalt? Anhand realer Fälle aus der Praxis erfahren die Teilnehmer die
Grundlagen der außerklinischen Beatmung und intensivpflegerischen Versorgung.

  • Beatmungsmodi für die außerklinische Intensivpflege
  • Beatmungsparameter und ihre Funktion in der Beatmungstherapie
  • Strategien, wenn es mal nicht „nach Plan“ laufe sollte
  • Stellenwert von Inhalation und verschiedenen Absaugtechniken

Tag 2:
Beatmungsgeräte und -systeme in der außerklinischen Intensivpflege:
Beatmungsgeräte sind komplexe Hilfsmittel zur Atemunterstützung bei Erkrankungen
mit geschwächter Atemmuskulatur.

  • Wie funktioniert ein Beatmungsgerät, Handhabung von Geräten und
  • Systemen in der täglichen Praxis
  • Stellenwert von Geräte- und Systemcheck
  • Häufige Fallstricke und wie man sie vermeiden kann

Cardio-pulmonale Reanimation in der außerklinischen Intensivpflege:
Ein Seminar fokussiert auf die besondere Situation bei Notfällen in der Versorgung
tracheotomierter und beatmeter Menschen im häuslichen Umfeld.

  • Erkennen des kritischen Zustandes und spezielle Aspekte des Notrufs
  • Cardio-pulmonale Reanimation nach den aktuellen Leitlinien des ERC
  • Beatmung mit dem Beatmungsbeutel bei tracheotomierten und nicht tracheotomierten Personen
Termin 21.11.23 09:00 Uhr bis 22.11.23 16:30 Uhr
Zielgruppe Pflegefachkräfte in der außerklinischen Intensivpflege, die den Basiskurs absolviert haben.
Dozent/in Ingo Berweiler, Atmungstherapeut
Kosten 250,00 Euro
« zurück