Montag bis Freitag
von 08.00 - 16.00 Uhr
Notfalldienst - 24 Stunden am Tag!
Telefon (09367) 98 87 90
Telefax (09367) 98 87 911
E-Mail: info@sankt-gregor.de
Geschäftsstelle
Raiffeisenstraße 2
97241 Bergtheim
... gut umsorgt!

V15 Betreuungsrecht / Freiheitsentziehende Maßnahmen (FEM)

Inhalt:

  • Wie muss eine Patientenverfügung formuliert sein, damit sie bindend ist?
  • Welche Aufgabe hat ein Bevollmächtigter oder Betreuer beim Thema Patientenverfügung?
  • Welche Regelungen kann ich in einer Patientenverfügung überhaupt treffen?
  • Welche Neuerungen gibt es im Betreuungsrecht ab Januar 2023?
  • Wie kann ich die rechtliche Zulässigkeit von FEM beurteilen?
  • Wann ist zum Beispiel bei Fixierungen oder Bettgitter die Genehmigung des Betreuungsgerichtes notwendig?

Hinweis: Wenn Sie sich für diese Fortbildung anmelden und bereits konkrete Fragen
an den Referenten haben, geben Sie diese bitte im Vorfeld mit ihrer Anmeldung
bekannt.

Termin 15.06.23 13:30 Uhr bis 16:45 Uhr
Zielgruppe Mitarbeiter/-innen aus der Pflege in teilstationären, ambulanten und stationären Einrichtungen
Dozent/in Ulrich Rothenbucher, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Familienrecht
Kosten 60,00 Euro
« zurück