Montag bis Freitag
von 08.00 - 16.00 Uhr
Notfalldienst - 24 Stunden am Tag!
Telefon (09367) 98 87 90
Telefax (09367) 98 87 911
E-Mail: info@sankt-gregor.de
Geschäftsstelle
Raiffeisenstraße 2
97241 Bergtheim
... gut umsorgt!

Estenfelder Originale und ihre Gschichtli

Im Rahmen der diesjährigen Seniorenwochen des Landkreises Würzburg hatte die Tagespflege St. Gregor in Estenfeld einen besonderen Gast.
Unter dem Titel „Estenfelder Originale und ihre Gschichtli“ erzählte Wolfgang Riedner im echt fränkischen Dialekt den wissbegierigen Seniorinnen und Senioren aus dem früheren Dorfleben.
Angeheitert von lustigen Anekdoten lauschten die Gäste mal ernst und auch mal schmunzelnd und erfuhren so manche Eigenheiten. Viele erinnerten sich dann auch wieder an ihre eigene Kindheit und Jugendzeit zurück.
So wurde z.B. auch über die früheren Lehrer berichtet und die damaligen strengen Erziehungsmethoden, wie z.B. mit dem Stock auf die flache Hand schlagen!
Einzelne Details, was sich so in den Wirtshäusern alles zugetragen hatte, kamen ebenso ans Tageslicht. So kam es schon ab und an vor, dass sich einer nicht mehr nach Hause traute, weil die Lohntüte schon halb geleert war und ähnliches.
Die Leiterin der Tagespflege, Ingrid Lamprecht dankte Herrn Riedner für den interessanten und kurzweiligen Nachmittag und übergab ihm einen fränkischen Bocksbeutel. Die ca. 30 anwesenden Gäste belohnten ihn mit einem großen Applaus.


Text: Carmen Förster
Foto: Caritas Sozialstation St. Gregor